Die ersten Ergebnisse sind online

What a day….

Durch Wetterkapriolen – am eigentlichen Contest-Samstag zuvor – zu diesem Ausweichtermin am Donnerstag, den 17.Mai 2012 gezwungen, gingen wir und der Jugendzentrum Mextreff unverdrossen erneut auf die Suche nach den Auftakt-Siegern des Shuvit Cup 2012.

…und unserer Meinung nach waren alle, die dort waren, Gewinner !

…hier geht´s zum vollen Bericht >>>

Prater-Contest verschoben!

Erstes Foto vom Prater Contest, der keiner war

Leider hat das Wetter nicht mitgespielt und wir mussten den Contest schon nach wenigen Minuten abbrechen. Am Donnerstag, den 17. Mai 2012, wird der Contest nachgeholt! Das ist der Feiertag: Christi Himmelfahrt. Die Wettervorhersage für diesen Tag verspricht feinstes Skate-Wetter: nicht zu heiß und sonnig. Auf alle Fälle trocken und nicht so verregnet wie am letzten Samstag. Es wird alles wiederholt und alle Teilnehmer haben somit die gleichen Chancen. Die beiden Run’s vom Samstag werden nicht gewertet. Es sollen ja für alle die gleichen Bedingungen herrschen.

Hier noch ein Foto vom top-motivierten Philipp Wieninger – FS Ollie Transfer:

Leider konnte auch ein voll motivierte Shuvit Crew mit der Unterstützung des Jugendzentrums Mextreff nichts am Wetter ändern, auch wenn wir uns alle sehr gewünscht hätten, dass wir den Contest nach einer Regen-Pause doch fortsetzen können. Es hat aber dann doch solange geregnet, dass eine Durchführung des Contests nicht sinnvoll gewesen wäre. Also gehen wir am Donnerstag nochmal in den Prater und ziehen die Sache durch; diesmal aber ohne endlosem Regen! Wir würden uns sehr freuen, wenn wieder jede Menge Leute im Prater vorbei schauen würden. See you there ..

Die Preise für den Prater Contest sind da!

Das Foto der Geschenke

Vorweg gleich mal ein ganz dickes „Dankeschön“ an unsere Sponsoren, die sich ganz ordentlich ins Zeug gelegten und richtig massiv Geschenke für den Prater Contest bereit gestellt haben. Es wird, wie auch in den letzten Jahren, anständig was zum Abräumen geben. Unsere Tombola-Kiste ist auch wieder prall gefüllt und lässt kaum Wünsche offen.

Alle weiteren Infos zum Prater Contest am 12. Mai 2012 findet Ihr hier.

Allg. Infos zum Shuvit Cup 2012

( Hier geht´s zu den Info´s rund um den ersten Contest am 12.Mai im Prater )

Vielleicht hat es bei dem einen oder anderen ein wenig für Verwirrung gesorgt, deshalb erklären wir hier nun nochmal, was es mit den Finals auf sich hat:

Der Shuvit Cup 2012 besteht aus 4 Stopps im Raum Wien ( Prater / Forsthauspark / Donaupark / Happyland Klosterneuburg) und im Rahmen dieser vier Contests werden die Jahressieger jeder Kategorie ermittelt. Ganz wie bei einem GrandPrix kann jeder Rider auf jedem dieser vier Contests Punkte sammeln für die Platzierungen 1-10. Da nicht jeder immer in höchstform ist, und einige aus terminlichen Gründen nicht auf jedem Contest erscheinen können, ist es nur fair, das für jeden Rider nur die besten 3 Wertungen zusammengezählt werden und sich daraus seine Gesamtpunktzahl ergibt. Sprich: Ihr könnnt entweder einen Contest auslassen, oder versuchen Eure bisherigen Punkte nochmal zu summieren.

Für den zusätzlichen Tourstopp in Tirol / Brixlegg im Rahmen der „Kids go Wild“-Serie verdienen sich die jeweils 3 erstplatzierten in der Gesamtpunkteliste eine WildCard inkl. Zugfahrt & Camping. Und dann haben wir noch etwa 6-10 Plätze für interessierte, die zum Gruppentarif der ÖBB mit uns mitfahren können. Allerdings brauchen wir dafür die Einwilligung Eurer Eltern, sofern Ihr nicht schon älter als 18 seid! Anmeldeformulare werden wir dazu ab dem zweiten Contest auslegen, oder hier auf der Homage zum download anbieten. Stattfinden soll das ganze dann von Fr., dem 24.August bis So., den 26.August 2012. Das wird sicher ein Riesenspaß, zusammen mit den Tiroler Locals ein paar Kreise durch den legendären CRADLE-Park zu cruisen. Alle witeren Info´s zur Kids go Wild Serie findet Ihr hier: https://www.facebook.com/groups/175064952614715/

So! Alle Klarheiten beseitigt ? Nein ? dann schreibt uns hier Eure Kommentare oder direkt an office@shuvit.at